Yoga im Leben

Warum Yoga im Leben.

Weil Yoga, so wertvoll wie es ist, nicht nur ein Teil der Yogastunde, des Yogaunterrichts sein soll, sondern ein Teil von deinem Leben. Von deiner Lebensphilosophie. Nimm die Erfahrung aus dem Yoga mit ins Leben und mach daraus ein Teil des Lebens.

Was bringt es mir, wenn ich mich ein mal in der Woche beweglich mache und den Rest der Woche in Starrheit befinde.
Wenn ich ein mal in der Woche den Geist zur Ruhe bringe und den Rest der Woche in Anspannung und Unruhe hab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.